Webinar: Sicheres Fakturieren  7. März Registrierung

inquiry@gopus.de

+49(0)5943-914255

Online-Event: „E-Rechnungsverpflichtung auf der Zielgeraden“ am 12. Dezember!

Was ist SAP Extended Warehouse Management (SAP EWM)?

SAP Extended Warehouse Management ist eine leistungsstarke und benutzerfreundliche Lösung für die Lagerlogistik, die es Unternehmen ermöglicht, ihre Lagerprozesse zu optimieren und zu automatisieren. SAP EWM bietet zahlreiche Funktionen, die Unternehmen bei der Optimierung der Lagerbestandskontrolle, der Verwaltung von Lagerprozessen und der Steigerung der Lieferleistung unterstützt. Zu diesen gehören unter anderem:

 

  • Lagerverwaltung
    SAP EWM bietet Funktionen für die Lagerverwaltung, einschließlich der Verwaltung von Lagerbeständen und Inventar, der Überwachung von Lagerbewegungen und der Erfassung von Lagertransaktionen.
  • Materialfluss
    Mit SAP EWM lässt sich das Material-Management im Lager vereinfachen, indem Materialien im Lager verfolgt sowie Materialbewegungen gesteuert und optimiert werden können.
  • Versand
    SAP EWM bietet hilfreiche Funktionen für den Versand, einschließlich der Planung und Überwachung von Versandprozessen und der Automatisierung des Versands. So lassen sich die Sichtbarkeit und Nachverfolgbarkeit des Versands verbessern und Versandprozesse optimieren.
  • Warenkontrolle
    Zur Überprüfung und Einhaltung von Qualitätsstandards kann mit SAP Extended Warehouse Management auch eine Inspektion und Prüfung der Produkte sowie die Verfolgung und Kontrolle von Produktlieferungen erfolgen.

Sie benötigen weitere Informationen zu SAP EWM?

i

zurück zum Wiki

de_DEGerman
SAP Wiki – SAP Extended Warehouse Management